Sozialdienst Katholischer Frauen - SKF Wesel

Besondere Veranstaltungen / Aktuelles im Mehrgenerationenhaus

Neues / Informatives / Ideen / Aktuelles

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ein neues Angebot !!!

Kindergarten-Start 2020?
Sie suchen noch die richtige Einrichtung?
Besuchen Sie den Kita-Schnuppertreff!
Gemeinsam lernen Sie und Ihre Kinder die Kindergärten in der Weseler Innenstadt kennen. Dort können Sie sich einen Eindruck über die unterschiedlichen Einrichtungen verschaffen und erhalten wichtige Informationen zum Anmeldeverfahren.
Die Treffen bieten ausreichend Zeit für erste Spielerfahrungen in der Gruppe und für einen Austausch der Eltern.

Zeit: Mittwochs, 14-tägig ab dem 31.10.2018 von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Ort: Die Spielgruppe findet im Wechsel in den Kindergärten statt.

Termine 2018/2019


31.10.2018 + 14.11.2018 Beratungsstelle des Sozialdienst kath. Frauen e.V.,
                     Auf dem Dudel 8-10, 46483 Wesel (in der Dudelpassage)
28.11.2018 Kindertagesstätte am Brüner Tor der AWO, Caspar-Baur-Straße 1, 46483 Wesel
12.12.2018 Elterninitiative Villa Kunterbunt, Isselstraße 1, 46483 Wesel
09.01.2019 Kath. Tageseinrichtung für Kinder Martinistraße
                    Gerhard-Storm-Stiege 4, 46483  Wesel
23.01.2019 DRK Tageseinrichtung für Kinder "Forstamt", Am Nordglacis 18, 46483 Wesel
06.02.2019 Kath. Tageseinrichtung Antonistraße (St. Nikolaus), Antonistraße 5, 46483 Wesel
20.02.2019 Integrative Kindertagesstätte Mittendrin, Gabainstraße 3a, 46483 Wesel
06.03.2019 Kath. Tageseinrichtung Stralsunder Straße (St. Nikolaus),                                    
                     Stralsunder Straße 19, 46483 Wesel
20.03.2019 Familienzentrum am Lutherhaus, Beguinenstraße 1, 46483 Wesel
03.04.2019 Kindertageseinrichtung im Mehrgenerationenhaus,
                     Am Birkenfeld 14, 46485 Wesel

Weitere Informationen und Kontakt:
Sozialdienst kath. Frauen e.V.,
Auf dem Dudel 8 - 10 (in der Dudelpassage)
Jennifer Sniegon, Tel.: (0281) 28 267● E-Mail: sniegon@skfwesel.de


 

 Ganzheitliche Gesundheits-Beratung

Jeden dritten und vierten Dienstag berät Heidi Zachert-Bohr, Gesundheits- und Personal Coach, Interessierte zu den Themen Ernährung, Sport und Gesundheit. 1,5 Stunden in Form eines Workshops.

Preis pro Teilnehmer/Workshop 7,50€ inkl. eines Kaltgetränks.

Am 30.10.2018 um 19 Uhr steht der monatliche Workshop unter dem Motto „So vermeiden Sie Stress – Sich den Urlaub in den Alltag holen“.  In diesem Workshop lernen Sie kleine Dinge für den schnellen Stress Abbau kennen, die sie überall und zu jeder Zeit anwenden können.
Im Beruf gehört Stress häufig zum „guten Ton“ und wird erst dann ernst genommen, wenn gesundheitliche Beschwerden nicht mehr zu verleugnen sind. Als Gesundheitsexpertin kennt Heidi Zachert-Bohr viele Fälle, in denen vor allem Berufstätige von Erschöpfung, Müdigkeit, Überforderung und innerer Leere betroffen sind. „Das Burnout-Syndrom kann jeden treffen, nicht nur den Manager. Besonders Menschen in sozialen Berufen, Selbständige und berufstätige Mütter sind den Anforderungen auf Dauer nicht gewachsen. Hier möchte ich Hilfe anbieten und Mittel und Methoden an die Hand geben, um Stress (ganz nebenbei) abzubauen. Damit es erst gar nicht zum Burnout kommt.“ erläutert Heidi Zachert-Bohr.

 

Workshop Nähen- Nähen rund ums Jahr   

27.10.2018 - Mützen und Loops für die kalte Jahreszeit – Workshop Nähen im Mehrgenerationenhaus

Nähen ist ein tolles Hobby! Daher bietet das Mehrgenerationenhaus den Workshop „Mützen und Loops für die kalte Jahreszeit“ am Samstag, den 27.10.2018 von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr an. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Inhalte des Workshops sind: Grundkenntnisse Nähen, Handhabung der Maschine, diverse Nähtipps - und kniffe und selbstverständlich einen regen Ideen-Austausch mit allen Teilnehmern*innen.

Bitte bringen Sie dehnbare Stoffe wie Jersey oder Sweatshirtstoff mit. Sollten Sie keine eigene Maschine haben, wird Ihnen eine Nähmaschine zur Verfügung gestellt.

Kosten: 5,00 Euro pro Termin (inkl. ein Heißgetränk)

Weitere Informationen und Anmeldung: Mehrgenerationenhaus Wesel, Am Birkenfeld 14, Tel.: 0281 – 952 38 135 oder per E-Mail: mgh@skfwesel.de        

             

Sonderaktionen in unserem Secondhand-Laden                          

AB SOFORT haben wir regelmäßig Aktionen mit einem besonderem Sonderangebot in unserem Secondhand-Laden!   Reinschauen lohnt sich !!!!

Angekündigt wird jede Aktion auf unserer facebook Seite!

Weitere Informationen und Kontakt:
Tel.:      0281 / 95238-123
E-Mail: mgh@skfwesel.de

 

„Deckel gegen Polio“ Rotary gegen Kinderlähmung – Das Mehrgenerationenhaus sammelt mit!

                                  

Auf das Projekt „Deckel drauf e.V.“ machte uns unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin Frau Edith-Luise Jäger aufmerksam.  Der Verein unterstützt Rotary International in seinem Kampf gegen Polio. Der Rotary Club Wesel-Bocholt, die Jugendorganisation von Rotary, organisiert die Sammlung hier vor Ort.  Wir im Mehrgenerationenhaus  -Haus der Begegnung aller Generationen – brauchten nicht überzeugt zu werden, den Kampf gegen Kinderlähmung zu unterstützen.

Jeden letzten Montag im Monat, während unseres Reparatur-Cafés von 16 – 18 Uhr, können Sie Kunststoffdeckel und –verschlüsse von Getränkeflaschen oder -kartons bei uns im MGH abgeben.

Diese Deckel, von Saft- oder Erfrischungsgetränken oder Milchkartons, sind hochwertig im Material und wiegen ca. 2g. 500 Deckel ergeben etwa 1 kg  - der Erlös für die Kosten einer Impfung! Die Deckel werden weiterverwertet z.B. für Gartenmöbel.  Das passt zur Idee des nachhaltigen Wirtschaftskreislaufs des Reparatur-Cafés. 

Pfandflaschen werden in Deutschland ohne Deckel zurückgenommen. Wir freuen uns auf viele Deckel, die wir in vorbereiteten Behältern sammeln und dann in großen Gebinden an die nächste Sammelstelle weiter transportieren.

Weitere Informationen zu der Aktion "Deckel drauf":
Ute Zuckermann und Ilka Mainka
Tel.:      0281 / 95238-135
E-Mail: mgh@skfwesel.de 

 

SONDER - Veranstaltung zum Thema „Neuerungen in der StVO und Gefahren in der kalten Jahreszeiten“

 

Wann?      10.01.2019  von 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr  

                    

Sie sind seit vielen Jahren bereits Verkehrsteilnehmer – als Autofahrer, Fahrradfahrer oder Fußgänger? Und doch ergeben sich immer wieder kleinere oder größerer Fragen zur allgemeinen Verkehrsordnung?

Dann sind Sie bei uns richtig!!!!

Herr Horst Fornefeld  und das Mehrgenerationenhaus laden Sie ein, an einem kostenlosen Veranstaltung teilnehmen zu können. Für Menschen mit und auch ohne Führerschein

Im Anschluss besteht für die Teilnehmer die Möglichkeit im Mehrgenerationenhaus zu Mittag zu essen. Donnerstags haben wir immer Suppe oder Eintopf im Angebot. Den aktuellen Speiseplan können Sie hier einsehen.

Weitere Informationen und Anmeldung:
Ute Zuckermann und Ilka Mainka

Tel.:      0281 / 95238-135
E-Mail: mgh@skfwesel.de

Offene Sprechstunde zu den Themen:
Handy, Notebook, Tablet und Computer

 Wann?    nächster Termin: 13.12.2018
                 von 15:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr           

              Aktuelles Thema: Tablet / Smartphone

                                

Sie haben ein neues Handy, Tablet oder Notebook?
Und Sie können auch schon (etwas) damit umgehen?
Jedoch ergeben sich jede Menge kleinerer und größerer Fragen zu dem jeweiligen Gerät?
„Wen kann ich bloß fragen?“
“Wo bekomme ich Antworten ohne einen kompletten Computerkurs machen zu müssen?“
Für diese Fragen bieten wir Ihnen eine offene Sprechstunde rund um die Themen Handy (Smartphone), Tablet, Notebook oder Computer an! Sie haben die Möglichkeit all die kleinen technischen Hürden mit Hilfe von Herrn Grüter zu bewältigen.

Bitte bringen Sie Ihr Handy, Tablet oder Notebook zu diesem Termin mit!

Weitere Informationen und Anmeldung:
Ute Zuckermann und Ilka Mainka
Tel.:      0281 / 95238-135
E-Mail: mgh@skfwesel.de

 

Ganztägiges Seminar Bogenschießen

            

In unserem ganztägigen Seminar lernen Sie Schritt für Schritt die Welt des Bogenschießens kennen! In kleiner Runde (max. 4 Teilnehmer) werden die Grundlagen des Bogenschießens vermittelt und praktisch angewandt. Dann heißt es „Alles ins Gold“!


Inhalte des Seminars:
Vorstellungen und Erwartungen ans Bogenschießen
Arten des Bogenschießens
Schießtechnik - Zielmethoden
Atemtechnik
Ausrüstung inkl. Zubehör
Pflege der Ausrüstung
Sicherheit


Wann:        nächster Termin wird bekannt gegeben!


Uhrzeit:      10.00 Uhr - 17.00 Uhr
Kosten:       45,- Euro
Wo:            Turnhalle im MGH


Empfohlen wird, dass Sie leichte Sportkleidung, Sportschuhe und etwas Verpflegung mitbringen. Bogen, Pfeile und Ausrüstung werden vom MGH gestellt, können aber auch gerne mitgebracht werden.

Weitere Informationen und Anmeldung:
Ute Zuckermann und Ilka Mainka

Tel.:      0281 / 95238-135
E-Mail: mgh@skfwesel.de

 

 

 

 

 
MehrGenerationenHaus - MGH

Wesel

gefördert von
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend